Campaign entscheidet sich bei der Digitalisierung seines Lieferantenmanagements für SynerTrade

Die Bertelsmann-Printing-Group-Tochter Campaign setzt künftig auf Software der SynerTrade für ihr digitalisiertes Lieferantenmanagement.

Die Software umfasst führende, preisgekrönte Module für eine professionelle 360-Grad-Lieferantenkommunikation. Von der Lieferanten-Bewerbung über die laufende Geschäftsbeziehung bis hin zur strategischen Entwicklung des Lieferantenportfolios wird der komplette Angebotsprozess abgebildet.

Nik Bockmann, Geschäftsführer von Campaign resümiert: „Prozesstechnisch sind die Lösungen der SynerTrade ideal für die digitale Vernetzung mit unseren Lieferanten. Der gesamte Prozess rund um das Lieferantenmanagement wird mit den Modulen von Synertrade abgebildet und die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten weiter optimiert.“

Lieferanten können sich über die Plattform registrieren und an Ausschreibungen teilnehmen. So können die Daten auf dem neuesten Stand gehalten und Dokumente sowie Zertifikate ausgetauscht werden.

Auf dieser Basis werden Anfragen und Ausschreibungen an die Lieferanten versendet, die ihre Angebote über die Online-Plattform medienbruchfrei abgeben können. Die Abteilung Konzeption & Sourcing von Campaign kann die Angebote vergleichen und die Vergabe direkt durchführen. Der gesamte Ausschreibungsprozess wird dokumentiert und ist jederzeit nachvollziehbar. Dadurch entsteht eine hohe Prozesssicherheit sowie Transparenz.

Keywords:Sourcing, synertrade, einkaufsoptimierung, Campaign

adresse

Powered by WPeMatico