Retail und RFID: DENSO und RFKeeper bieten innovative Lösungen

Während der Einzelhandel Herausforderungen meistern muss, bieten DENSO und RFKeeper die RFID Technologie an, um Prozesse in der Lieferkette und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Düsseldorf. DENSO WAVE EUROPE, Teil der Toyota-Gruppe und Spezialist für moderne Handhelds und Scanner, kooperiert mit dem führenden Softwareanbieter RFKeeper, um Einzelhändler dabei zu unterstützen, Omni-Channel-Retailer zu werden. DENSO und RFKeeper haben es sich zum Ziel gesetzt, das Kundenerlebnis im Einzelhandel zu verbessern und Probleme des Einzelhandels zu lösen, die mit großen Zahlen belegbar sind: Verluste von bis zu 1,1 Billionen Dollar bei Warenüberschuss beziehungsweise -mangel sind zu verzeichnen. Darüber hinaus führen Fehler in der Lieferkette zu einem Verlust von zehn Milliarden Dollar. Die durchschnittlichen Verluste liegen bei fast 1,5 Prozent des Jahresumsatzes. In Zahlen entspricht dies weltweit einem Verlust von 45 Milliarden Dollar.

Die Software von RFKeeper generiert wertvolle Daten wie die Anzahl oder Art anprobierter Artikel sowie Conversion-Raten pro Artikel und Kunde. Als eine Methode zur Datenerfassung und Datenanalyse wird RFID im Einzelhandel eingesetzt. Unternehmen entlang der Lieferkette und Einzelhändler haben in den vergangenen Jahren ihre Geschäftstätigkeit durch den Einsatz der RFID Technologie verbessert. Ebenso sind RFID Tags günstiger geworden. Jüngste Umfragen haben zudem gezeigt, dass die Anzahl und der Einsatz von RFID-Tags weltweit rasant und stark zunehmen wird. Vor diesem Hintergrund arbeitet DENSO WAVE seit den 1980er Jahren an der Entwicklung von RFID Geräten. „Wir haben den SP1 RFID Scanner entwickelt, der die weltweit führende Scan-Geschwindigkeit von 700 Tags pro Sekunde erreicht“, sagt Hiroyasu Nakagawa, President und CEO von DENSO WAVE.

Das Paket, das DENSO und RFKeeper bereitstellen, umfasst den SP1 RFID Scanner von DENSO, die Source & Tagging Plattform von RFKeeper, Hard- und Soft-Tags sowie einen POS Detacher. Mit diesem Set können Kunden, die die moderne RFID-Lösung in ihrem Geschäft implementieren möchten, direkt loslegen. Weitere Informationen zum SP1 RFID Scanner, zur Kooperation zwischen DENSO und RFKeeper sowie zu mobilen Datenerfassungsgeräten gibt es unter https://www.denso-wave.eu.

Wie DENSO und RFKeeper den Einzelhandel mit dem SP1 RFID Scanner optimieren

Durch die Kombination der effizienten RFID Technologie von DENSO mit der RFKeeper Cloud kann die Bestandsverwaltung von Einzelhändlern digitalisiert werden. Einer der Vorteile besteht darin, dass die RFID-basierte Lösung zur Bestandsverwaltung von DENSO und RFKeeper eine bessere Sichtbarkeit der Lieferkette bietet. So kann das Risiko von Warenüberschuss oder Warenmangel, Fehlern in der Lieferkette oder internem Schwund minimiert werden. Dies führt letztendlich zu einem verbesserten Kundenerlebnis. Darüber hinaus führt die optimierte Bestandsverwaltung zu mehr Nachhaltigkeit, da weniger Lagerbestände anfallen und die Lieferketten nachhaltiger verwaltet werden können.

Als Kooperationspartner bieten DENSO und RFKeeper eine modulare Plug & Play Lösung zur Bestandverwaltung an, die die gesamte Lieferkette von der Fabrik bis zum Geschäft abdeckt. Zudem können individuelle Anforderungen der jeweiligen Einzelhändler erfüllt werden. Tatsächlich zeigen zahlreiche Erfolgsbeispiele, wie RFKeeper Geschäfte zu Smart Stores gemacht hat. So haben verschiedene Kunden aus dem Einzelhandel ihre Bestandsgenauigkeit von 75 auf 99,5 Prozent erhöht. Auch das Einkaufserlebnis hat sich in allen Fällen verbessert.


Jetzt Mitglied in meinem Forum werden -
und mit meiner Hilfe ein lukratives Business aufbauen.

Seo-optimiertes Vergleichs-Portal mit 32 Partnerprogrammen
und WordPress-Profi-Theme inkl. Installation!

Komplette Installation eines Presseportals,
das mit 50 Partnerlinks (Geld sparen + Geld verdienen) automatisch Einnahmen erzielt!

Ich schreibe Ihre Pressemitteilung inkl. Veröffentlichung auf ca. 200 Presseportalen.
So erhält Ihre Homepage über 300 hochwertige Backlinks!




Um die Daten zu erfassen, die die Lösungen von RFKeeper ermöglichen, kommt der SP1 RFID Scanner von DENSO ins Spiel: Der innovative RFID Scanner kann nicht nur 700 Tags pro Sekunde scannen, sondern ermöglicht auch das High-Speed Scannen aus Entfernungen von bis zu 13 Metern auf einer Fläche von bis zu 530 Quadratmetern. Dafür muss der UHF-RFID-Reader lediglich über Bluetooth mit einem mobilen Gerät gekoppelt werden, um erfasste Daten zu übertragen. Weitere Informationen zum SP1 UHF RFID Reader, weiteren innovativen Handhelds und Scannern, Lösungen für die mobile Datenerfassung und der Kooperation zwischen DENSO und RFKeeper gibt es unter https://www.denso-wave.eu.

Digitalisierung ist der Schlüssel zum Erfolg: vom Multi-Channel-Anbieter zum Omni-Channel-Retailer

RFKeeper und DENSO bieten Einzelhändlern die Möglichkeit, mit denselben Tools zu agieren, die Online-Giganten nutzen. Das Geheimnis liegt in der Digitalisierung der Aktivitäten im Einzelhandel. Einige der optionalen Funktionen des Bestandsverwaltungssystems von RFKeeper und DENSO sind nutzerfreundliche Analyse-Dashboards, die Überwachung aller Artikel entlang der Lieferkette des Einzelhändlers oder die Verwaltung und Navigation des täglichen Betriebes mit Informationen in Echtzeit.

Obwohl – oder gerade weil – die Corona-Pandemie große Auswirkungen auf den Einzelhandel hat, müssen Entscheidungsträger die Art und Weise ändern, in der sie ihre Geschäfte betreiben. Die Einführung der End-to-End-Lösung von RFKeeper kann den entscheidenden Unterschied ausmachen. Insgesamt sprechen die Zahlen von RFKeeper und DENSO für sich. Kunden, die mit der RFID-basierten Plattform arbeiten, konnten dank des Einsatzes von RFID einen jährlichen Umsatzanstieg von fünf Prozent verzeichnen. Die Einsparquote im Warenbestand liegt bei zwölf Prozent. Dank der besseren Erfassung von Lagerbeständen konnte der interne Schwund um bis zu 50 Prozent reduziert werden. Die größte Auswirkung zeigt sich jedoch bei Versandbestätigungen sowie in der Inventurgenauigkeit: Die Effizienz der operativen Abläufe kann mithilfe von Echtzeitdaten zu jedem Artikel um 100 Prozent gesteigert werden, während die Inventurgenauigkeit von durchschnittlich 75 Prozent auf bis zu 99 Prozent ansteigen kann. DENSO und RFKeeper helfen Einzelhändlern, den Umsatz zu steigern und Kosten zu sparen. Es ist eine Kooperation, die Einzelhändler eindeutig dabei unterstützt, ihre Abläufe datengesteuert zu gestalten und sie auf das nächste Level zu bringen.

Weitere Informationen über Handheld Terminals und Scanner, Lösungen für die mobile Datenerfassung, den QR Code und DENSO WAVE EUROPE gibt es unter https://www.denso-wave.eu.

Für den europäischen Markt ist die DENSO WAVE EUROPE GmbH der Ansprechpartner rund um die Themen QR Code, mobile Datenerfassung, Handheld Terminals und Scanner. Die robusten und langlebigen Scanner von DENSO kommen unter anderem in Lager, Logistik, POS, Produktion sowie Field & Sales Force Automation zum Einsatz. Weitere Informationen zum QR Code, zu Handheld Terminals und Scannern gibt es unter: https://www.denso-wave.eu. In kurzen und informativen Videos über die Handheld Terminals und Scanner der DENSO WAVE EUROPE GmbH können sich Interessierte außerdem bei YouTube informieren. Hier finden sich unter anderem Clips zum QR Code, eine Unternehmensvorstellung sowie Porträts der verschiedenen Handheld Terminals und Scanner zur mobilen Datenerfassung: https://www.youtube.com/channel/UCHp4Yboj7IccPlSeRxQ6yBQ.

QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.

DENSO WAVE EUROPE GmbH

Geschäftsführer:
Katsuhiko Toji
Keiichi Yamazaki

Keywords:RFID, Retail, Einzelhandel, Scanner, Umsatz, DENSO, Handheld, mobile Datenerfassung

adresse

Powered by WPeMatico